Winterjacken Übergröße

Artikel filtern nach

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
Deproc Dawson Funktionsparka XXXL-8XL

Deproc Dawson Funktionsparka XXXL-8XL

Art.-Nr. 23382
179,95 € *
inkl. 19% MwSt
(3)
  • 4XL
  • 5XL
  • 6XL
  • 7XL
Maier Tami Wattierte Funktionsjacke Damen

Maier Tami Wattierte Funktionsjacke Damen

Art.-Nr. 24561
UVP 279,95 €222,00 € *
inkl. 19% MwSt
  • 48
  • 52
Killtec Mitram Skijacke / Funktionsjacke Herren

Killtec Mitram Skijacke / Funktionsjacke Herren

Art.-Nr. 24749
199,95 € *
inkl. 19% MwSt
(5)
  • 3XL
  • 4XL
  • 5XL
Regatta Roanstar Funktions-Wintermantel

Regatta Roanstar Funktions-Wintermantel

Art.-Nr. 24238
199,95 € *
inkl. 19% MwSt
(6)
  • 48
  • 50
  • 52
Brigg Malte Winter Funktionsjacke Übergröße

Brigg Malte Winter Funktionsjacke Übergröße

Art.-Nr. 20646
129,95 € *
inkl. 19% MwSt
(3)
  • 4XL
  • 5XL
  • 6XL
  • 10XL
Killtec Mativa Softshell Parka für Damen in XXL Größen

Killtec Mativa Softshell Parka für Damen in XXL Größen

Art.-Nr. 24369
UVP 229,95 €189,00 € *
inkl. 19% MwSt
(6)
  • 46
  • 50
  • 52
Killtec Patera Damen Funktionsparka Übergrößen

Killtec Patera Damen Funktionsparka Übergrößen

Art.-Nr. 21583
UVP 229,95 €199,00 € *
inkl. 19% MwSt
(11)
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
Maier Lisbon Wattierte Funktionsjacke Damen + Kurzgrößen

Maier Lisbon Wattierte Funktionsjacke Damen + Kurzgrößen

Art.-Nr. 24544
239,95 € *
inkl. 19% MwSt
(1)
  • 24
  • 25
  • 48
  • 50
Regatta North 3in1 Doppeljacke

Regatta North 3in1 Doppeljacke

Art.-Nr. 24730
UVP 179,95 €129,00 € *
inkl. 19% MwSt
(1)
  • 4XL
Regatta Highside Thermo Funktionsjacke Damen

Regatta Highside Thermo Funktionsjacke Damen

Art.-Nr. 24575
129,95 € *
inkl. 19% MwSt
  • 46
  • 52
Deproc Montreal Lady Skijacke Gr. 42-56

Deproc Montreal Lady Skijacke Gr. 42-56

Art.-Nr. 19903
199,95 € *
inkl. 19% MwSt
(22)
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 52
Killtec Ador Winter-Fiber-Daunenjacke Herren

Killtec Ador Winter-Fiber-Daunenjacke Herren

Art.-Nr. 24751
149,95 € *
inkl. 19% MwSt
  • 3XL
  • 4XL
  • 5XL
Killtec Estera Stepp-Parka Daunenoptik

Killtec Estera Stepp-Parka Daunenoptik

Art.-Nr. 24507
UVP 229,95 €199,00 € *
inkl. 19% MwSt
(6)
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
Brigg Morten Herren Winterparka XXL-8XL

Brigg Morten Herren Winterparka XXL-8XL

Art.-Nr. 24044
199,95 € *
inkl. 19% MwSt
(3)
  • 5XL
  • 6XL
  • 10XL
  • L4XL(118)
  • LXL (102)
Maier Metor Damen Thermojacke + LANGGRÖßEN + KURZGRÖSSEN

Maier Metor Damen Thermojacke + LANGGRÖßEN + KURZGRÖSSEN

Art.-Nr. 24545
199,95 € *
inkl. 19% MwSt
  • 24
  • 26
  • 48
  • 52
  • 84
  • 88
Killtec Defiga Winterjacke Damen

Killtec Defiga Winterjacke Damen

Art.-Nr. 24505
199,95 € *
inkl. 19% MwSt
(4)
  • 50
Killtec Thadea Skijacke / Funktionsjacke Damen

Killtec Thadea Skijacke / Funktionsjacke Damen

Art.-Nr. 24752
UVP 249,95 €177,00 € *
inkl. 19% MwSt
  • 50
  • 52
  • 54
Killtec Adda Funktionsjacke Daunen Damen

Killtec Adda Funktionsjacke Daunen Damen

Art.-Nr. 24638
UVP 239,95 €199,00 € *
inkl. 19% MwSt
(7)
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
Deproc Gilmour Men - Primaloftjacke XXL-8XL

Deproc Gilmour Men - Primaloftjacke XXL-8XL

Art.-Nr. 23925
149,95 € *
inkl. 19% MwSt
(3)
  • 3XL
  • 6XL
  • 8XL
Regatta Lucetta Damen Funktionsparka

Regatta Lucetta Damen Funktionsparka

Art.-Nr. 24576
149,95 € *
inkl. 19% MwSt
  • 48
  • 50
  • 52
Killtec Nurah Winterjacke | Funktionsjacke Damen

Killtec Nurah Winterjacke | Funktionsjacke Damen

Art.-Nr. 24003
UVP 199,95 €139,00 € *
inkl. 19% MwSt
(9)
  • 46
  • 48
  • 50
Brigg Bora Damen Funktionsparka Gefüttert

Brigg Bora Damen Funktionsparka Gefüttert

Art.-Nr. 24781
199,95 € *
inkl. 19% MwSt
  • 50
Killtec Camilia Winter-Skijacke Damen

Killtec Camilia Winter-Skijacke Damen

Art.-Nr. 24661
199,95 € *
inkl. 19% MwSt
(3)
  • 46
  • 48
  • 50
Deproc Dawson Damen Funktionsparka Übergröße

Deproc Dawson Damen Funktionsparka Übergröße

Art.-Nr. 23387
169,95 € *
inkl. 19% MwSt
(6)
  • 48
  • 52

Winterjacken in Größen Größen: XXL bis 6XL und 48, 50 und 52 für Damen

Winterjacken Größe XXL bis 4XLDie Zeiten der karierten Baumwollhemden mit Norwegerpullover und dickem Anorak als Winterausrüstung gehören schon längst der Vergangenheit an. Die neuen Stichwörter heißen Gore-Tex, Sympatex, Fleece, Microfaser, Softshell, aber auch die altbewährte Daune wird tatsächlich noch verwendet. 

Das Prinzip von Outdoorbekleidung liegt darin, nicht ein Kleidungsstück zu haben, das alle erforderlichen Funktionen in einem übernimmt, sondern mehrere Schichten zu tragen, die unterschiedliche Funktionen erfüllen. 

Dieser Schichtaufbau, auch Zwiebelprinzip genannt, bietet den großen Vorteil, dass zwischen den einzelnen Kleidungslagen vom Körper erwärmte, isolierende Luft verbleibt. Außerdem ist man mit mehreren Schichten flexibler. Mit ihnen kannst Du je nach äußeren Bedingungen die Bekleidung variieren und anpassen. Hier haben wir Euch die wichtigsten Infos und alles rund um das Thema Winterjacken und Winterparka für Damen und Herren zusammengestellt.

Warme Winterjacken in Übergröße für Damen und Herren

Damenwinterjacken in XXL+ gibt es bei Renner in großer Auswahl. Vor allem die Gr. 46-54 (XXXL) sind im gängigen Sportfachhandel schwer bis gar nicht zu finden. 
Entscheidend beim Kauf ist der Einsatz und die Anforderung an die Qualität. Wer damit regelmäßig Skifahren gehen möchte, sollte eher eine Wintersportjacke mit integriertem Schneefang bestellen. 
Auch bei der Wasserdichte, Atmungsaktivität und Verarbeitung gibt es durchaus große Unterschiede. So gibt es günstige Jacken bereits ab 69 Euro, wer eine höhere Wassersäule (wir empfehlen mind. 10.000 ) braucht, muss etwas tiefer in den Geldbeutel greifen. 

 

Wir haben dir alle vier Schichten nochmals kurz und bündig zusammengefasst:

Wichtig! Bei einem guten Winteranorak sind auch immer die Lagen darunter ausschlaggebend. 

Erste Schicht: - das Körperklima
Das Körperklima meint, die direkte Hauttemparatur. Wichtig ist dabei, dass der Körper trocken und warm bleibt. Durch die Verdunstung von Feuchtigkeit direkt auf einer etwaigen, schwitzigen Haut würde Verdunstungskälte entstehen. Deshalb darf die Unterwäsche unter keinen Umständen dauerhaft Feuchtigkeit aufnehmen. Die Lösung für dieses Problem heißt Funktions- bzw. Thermounterwäsche. Sie besteht zu 100 % aus Kunstfaser, kann nur in geringem Maß Feuchtigkeit aufnehmen und transportiert diese nach außen weiter. So bleibt die Haut trocken und Sie fühlen sich angenehm warm.

Winterjacken in ÜbergrößeZweite Schicht: - leichte Isolationsschicht
Diese Schicht sollte etwas lockerer und entspannt sitzen und Schutz für Unterarme und Hals bieten. Ein Hemd oder leichter Rollkragenpullover erfüllen diese Anforderungen. Auch hier steht der Feuchtigkeitstransport nach außen im Vordergrund. Deshalb sind technische Materialien zu bevorzugen.

Dritte Schicht: - Wärmeisolation
Winter-Kleidung an sich wärmt nicht, sondern verhindert nur, dass die Wärme des Körpers nach außen entweichen kann. Die Hauptrolle dabei übernimmt die dritte Schicht. Diese kann aus einem Pullover, aus einer Daunenjacke, am besten aber aus einer Fleecejacke bestehen. Dabei würden wir in der Regel einer Jacke den Vorzug vor einem Pullover geben, weil diese deutlich flexibler einzusetzen ist. Selbst bei den Trekkinghosen gibt es mittlerweile Modelle aus Kunststoffmaterialien, die nahezu allen verschiedenen Anforderungen gerecht werden können.

Vierte Schicht: - die Wetterschicht
Die oberste Schicht einer langen Jacke oder eines Winterparkas ist dafür verantwortlich, Wind, Schnee, Kälte und Regen abzuhalten, muss gleichzeitig aber auch die Körperfeuchtigkeit nach außen transportieren. Goretex oder Sympatex heißen die textiltechnologischen Errungenschaften, die genau diese besonderen Ansprüche erfüllen können. Es gibt auch Daunenmantel, welche im Aussenmaterial diese Funktionen erfüllen können.

 

So atmet meine Winterjacke


Trotz der unterschiedlichen Prinzipien des Wasserdampftransportes gelten für geschlossen, hydrophile Membranen die gleichen Einschränkungen wie für die mikroporösen Membranen: Der Transport von Feuchtigkeit funktioniert umso besser, je höher der Unterschied/Gradient zwischen der Bekleidungsinnen- und Außenseite ist (s.o.). Da die beiden beschriebenen, hauchdünnen Wetterschutzmembranen sehr empfindlich sind, werden sie meist auf stabilere Trägermaterialien, wie Polyester- oder robuste Nylongewebe aufgeklebt und so entstehen mehrschichtige Laminate.

Umrechnung von Größen

Bei jeder Jacke findest du eine entsprechende Größentabelle mit Umrechnung. Die meisten Wintermäntel und Jacken werden in Konfektionsgrößen angegeben. So entspricht eine Damengröße 48 der Unisex-Gr. XXL die 50 ca. der Größe XXXL  und 52 der Gr. 4XL. Damen sollten generell große Größen lieber etwas größer kaufen, da die meisten Hersteller leider kleiner schneidern. Um aber da sichergehen zu können, bitte unbedingt unseren Renner XXL-Paßformtipp beachten, der in jeder Produktbeschreibung zu finden ist.

Hier noch eine ganz allgemein gehaltene Größentabelle zu den Konfektionsgrößen:

 

 Hier haben wir noch Größentabellen verschiedener Hersteller

 

Reduzierte Winterjacken online kaufen

Am Ende der Wintersaison bleiben immer wieder Restgrößen und Sonderposten übrig, die wir dir dann günstig abgeben können. So haben wir Winterende von CMP Campagnolo, Icepeak, Regatta oder Maier-Sports Winter- und Skijacken zu günstigen Preisen im Online-Shop, daher lohnt es sich, vorbeizuschauen.

 Welche Arten von Winterjacken und Winter-Bekleidung gibt es?
  • Daunenjacken und Daunenmäntel- die wärmsten (CMP produziert übrigens ohne Lebendrupf)
  • Softshell´s - die Allrounder
  • Gefütterte Outdoorjacken
  • Spezielle Skijacken
  • Winter-Anorak
  • XXXL Winterparka oder Wintermantel
  • Gore-Tex-Jacken in Übergrößen
  • warme aber leichte Übergangsjacken

 

Neue Isolationskonzepte sorgen sogar für besseres Klima

Das richtige Klimamanagement anzubieten ist besonders in den Winterkollektionen eine große Herausforderung. Bei Ruhepausen benötigt der Sportler eine extra Portion Wärme, bei Aktivität hingegen muss überschüssige Wärme abgeführt werden, bevor es zur Überhitzung kommt - und das mit demselben Kleidungsstück. Dieser Aufgabe haben sich für den kommenden Winter einige Ingredient Brands gestellt und neue Isolationskonzepte entwickelt, die für ein konstantes Körperklima sorgen wollen.

Beim winterlichen Sport werden sowohl an den Sportler als auch seine Bekleidung hohe Ansprüche gestellt. Schnee, Regen, Wind, Kälte - der negative Einfluss des Wetters muss so weit wie möglich von der Winterbekleidung abgefangen werden. Damit der Sportler dauerhaft leistungsfähig sein kann, muss vor allem die Körpertemperatur konstant gehalten werden. Das aber wird umso schwieriger, je niedriger die Außentemperaturen sind.