Neoprenanzüge Übergröße

Neu
  • Camaro Comp Herren Schwimmweste Übergrößen XXL-4XL
Art.-Nr. 26670
129,95 *
inkl. 19% MwSt
  • 3XL
  • 4XL
Neu
  • Camaro Adventure Neoprenanzug Übergröße
Art.-Nr. 26668
179,95 *
inkl. 19% MwSt
  • 58
  • 60
  • 62
Neu
  • Camaro Bolero Herren Neopren Jacke Übergrößen
Art.-Nr. 26669
109,95 *
inkl. 19% MwSt
  • 58
  • 60
  • 62
Neu
  • Camaro Revo Mono Herren Neopren Shorty XXL-4XL
Art.-Nr. 26671
89,95 *
inkl. 19% MwSt
  • 3XL
  • 4XL

XXL Neoprenanzüge Damen & Herren in Übergrößen

Ein Neoprenanzug ist eines der wichtigsten Ausrüstungsstücke für jeden Wassersportler. Neoprenanzüge bestehen aus dehnbarem, isolierendem Neopren und halten dank der Luftblasen im Neopren warm. Es ist sehr schwer, Neoprenanzüge in Großen Größen & Übergrößen zu finden. Daher sind wir froh, mit Camaro einen guten Partner gefunden zu haben, der für Damen und Herren auch Sondergrößen herstellt. Camaro macht sogar Taucheranzüge und Neoprenanzüge nach Maß.

Das bedeutet jedoch nicht, dass man auch im Sommer einen leichten Neoprenanzug tragen soll. Auch wenn es draußen warm ist, kann man im kühlen Wasser schnell Körperwärme verlieren. Daher ist es wichtig, dass der Körperkern warm hält. Die zusätzliche Schicht hält nicht nur die Körpertemperatur hoch, sondern schützt auch vor Kratzern, blauen Flecken, Wind und schädlicher UV-Strahlung. Die Luftblasen im Neopren geben dir außerdem ein wenig zusätzlichen Auftrieb.

 

Neopren Stärken (Dicken)

Sie hängt sowohl von der Wasser- und Lufttemperatur ab als auch von den persönlichen Vorlieben und davon, wie leicht einem kalt wird.

Dickeres Neopren ist wärmer - aber es ist auch weniger dehnbar. Neoprenanzüge gibt es in verschiedenen Stärken, die in Millimetern gemessen werden und in der Beschreibung des Neoprenanzugs mit einer, zwei oder drei Zahlen angegeben sind. Die erste Zahl bezieht sich auf die Neoprendicke um den Kern herum. Die nächste(n) Zahl(en), Y und Z, beziehen sich auf die Stärke an Armen und Beinen, wo mehr Flexibilität nicht so viel Isolierung benötigen wird.

Als Ausgangspunkt solltest du die durchschnittliche Wassertemperatur an deinem Lieblingssurfspot zu der Jahreszeit ermitteln, in der du deinen neuen Anzug am meisten nutzen willst. 

1-2 mm  Neoprenanzug

  • die dünnste verfügbare Option.
  • superleicht und dehnbar
  • hält den Wind an frühen Sommermorgen ab
  • bietet  guten UV-Schutz.
  • erhältlich in einer Mischung aus langärmeligen, kurzärmeligen, ärmellosen, ganzbeinigen und kurzbeinigen Varianten.
  • Eine Boardshorts, Shorty oder eine Warnweste sind eine gute Alternative, wenn es richtig heiß ist.
  • Bei diesen Bedingungen braucht man keine wärmenden Stiefel, aber ein leichtes Paar 1 oder 2 mm dicke Riffstiefel schützt die Zehen an felsigen Stränden oder Riffen.

 

Welche Größe brauche ich bei Neoprenanzügen?

Damit der Neoprenanzug optimal sitzt, solltest du sicherstellen, dass er so eng wie möglich an der Haut anliegt und kein Wasser durch die Arm-, Bein- und Halsöffnungen eindringt. So wird verhindert, dass sich der Neoprenanzug vollständig mit Wasser füllt. 

Für die meisten Menschen richtet sich die Größenbestimmung nach ihrer Körpergröße und ihrem Brustumfang. Frauen können die Größe ihres Neoprenanzugs auch an der Kleidergröße orientieren, aber auch hier muss der Anzug eng anliegen, da er sonst seine isolierenden Eigenschaften verliert. Im Zweifelsfall sollten man sich selbst messen, um seine genauen Maße zu ermitteln.

 

Herren Maßtabelle - Neoprenanzüge Große Größen

Die Maße bitte direkt am Körper nehmen - es handelt sich um Umfänge

Größe Brustumfang Taillenumfang Hüftumfang
58 | 3XL 112 cm 94 cm 110 cm
60 | 4XL 116 cm 98 cm 114 cm
62 | 5XL 120 cm 102 cm 118 cm