Versandkostenfrei ab 39€ in DE
Kostenlose Retoure in DE & AT
100 Tage Widerrufsrecht
5-Jahre-Garantie
Ruf uns an: +49 (0) 8709 900 50 55
ERHALTE 10% Rabatt aufALLE Gonso Artikel. Einfach GutscheincodeGONSO10 im Warenkorb eingeben, und 10% werden automatisch bei gültigen Produkten abgezogen!
Aktion ist nicht auf bereits getätigte Bestellungen anwendbar und gilt nur bis zum 22.06.2024, 23.59 Uhr. Nicht mit anderen Codes kombinierbar. Keine Barauszahlung möglich.
Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis

Wanderschuhe - Mit Renner XXL auf Tour

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Meindl Ohio 2 GTX Wanderschuhe Männer Übergrößen bis Gr. 51
Art.-Nr. 21007
Meindl Ohio 2 GTX Wanderschuhe Männer...
ab 209,90 € *
6.5 7
Meindl Island XXL Wanderschuhe Herren Übergrößen bis Gr. 53
Art.-Nr. 21572
Meindl Island XXL Wanderschuhe Herren...
299,95 € *
SALE
Brütting Blizzard S Wanderschuhe für Herren
Art.-Nr. 23864
Brütting Blizzard S Wanderschuhe für Herren
99,00 € * 149,95 € *
41
SALE
Brütting MT High - Trekkingstiefel
Art.-Nr. 21449
Brütting MT High - Trekkingstiefel
75,00 € * 129,95 € *
41
Bestseller
Meindl Leder MegaPack  Sportwax + Imprägnierer + Conditioner
Art.-Nr. 25322
Meindl Leder MegaPack Sportwax + Imprägnierer...
Inhalt 505 (0,09 € * / 1 )
42,99 € *
Zuletzt angesehen

Die hohen oder Mittelhohen Schuhe sind für Tageswanderungen oder Wochenendwanderungen mit wenig Gewicht gedacht. Sie sind sehr beweglich und bieten eine solide Sohle, jedoch sind sie nicht so stabil und robust wie professionelle Bergstiefel. Bergschuhe sind das wichtigste Ausrüstungsstück für den Bergwanderer. Wanderschuhe mit einer entsprechenden Profilgummisohle können ein schnelles Ausrutschen verhindern, schützen Fuß und Gelenke vor den Folgen von Überbeanspruchung und Verletzungen. Wanderschuhe sind ein bedeutender Sicherheitsfaktor.

Bei der Auswahl der Wanderstiefel ist zu beachten:

  • Wanderschuhe müssen schon beim Anprobieren druckfrei passen. Probiere lieber ein paar Größen und Modelle mehr aus. Oft nützt es nicht, wenn Bergschuhe dich drücken, dass sie in einer anderen Größe ausprobiert werden. Versuche es lieber mit einem anderem Hersteller oder einem anderem Modell.
  • Meindl Wanderschuhe sind in Deutschland gefertigt und zählen zu den besten Wanderschuhen der Welt
  • Kaufe Wanderschuhe nicht zu groß. Ziehe zum Probieren Socken oder Strümpfe an, die du auch bei deinen Bergwanderungen anhast. Die Ferse muss im Schuh einen guten Sitz haben, die Zehen dürfen nicht an der Schuhspitze anstoßen. Der Schaft soll das Fußgelenk und die Knöchel eng umschließen, ohne aber zu drücken
  • Eine grobstollige Gummisohle gibt in jedem Gelände sicheren Halt. Gummisohlen sind wesentlich rutschfester als Sohlen aus Kunststoff, die vor allem auf nassem Stein nur wenig Reibung aufweisen. Die Sohlen sollen auch bei leichten Schuhen so dick sein, dass man kleinere Steine nicht unter der Fußsohle spürt
  • Das Obermaterial der Schuhe soll aus wasserfestem Leder gefertigt sein, wobei teurere Modelle auch eine Gore-Tex-Membrane eingearbeitet haben können. Auch Schuhe aus Kunststoffobermaterial gibt es auf dem Markt. Dies sind dann meist leichtere Modelle, wobei man aber einige Abstriche in Bezug auf die angepriesene Wasserdichtigkeit machen muss.
  • Ein weich gepolsterter, eng anliegender Schaftabschluss kann das Eindringen von Steinen oder Schnee verhindern.

 

Gute Wanderschuhe günstig Online kaufen - Kauftipps

Einen passenden neuen Stiefel zu finden, ist leider nicht ganz so einfach. Hier einige Tipps, worauf du beim Kauf achten solltest.

  1. Der oberste Grundsatz lautet: „Lass dir Zeit!“. Die Stunde, die du beim Schuhkauf mehr investierst, werden sich deine Füße beim Trekken und Wandern danken.
  2. Lass dich beraten (Im Laden oder bei uns telefonisch). Schildere genau den Einsatzbereich, aber pass auf, dass du nicht „overequipped“ wirst.
  3. Achte auf die Tageszeit beim Anprobieren. Dein Fuß ist nachmittags dicker als morgens.
  4. Nimm dir zum Probieren deine eigenen Trekkingsocken mit. Solltest du noch keine Socken haben, kaufe dir die Socken vor den Stiefeln.
  5. Probiere die Schuhe nicht nur für fünf Minuten an. Laufe mit den Stiefeln herum. Wenn du nach einer halben Stunde noch keine Druckstellen spürst, ist das nicht schlecht, doch leider keine Garantie.
  6. Lass dir nicht einreden, dass sich irgendwelche Beschwerden wieder geben („Das läuft sich noch ein“). Das Gegenteil wird der Fall sein.
  7. Achte darauf, dass der Schuh an der Ferse gut sitzt, sonst rutscht du beim Gehen immer auf und ab und reibst sich so Blasen.
  8. Die Zehen müssen genügend Spiel haben. Stell dich beim Probieren auf die Zehenspitzen oder auf eine schräge Ebene. Du darfst dabei nicht vorne anstoßen, sonst wird der erste längere Abstieg zur Qual.
  9. Schnür die Stiefel unterschiedlich. Beim Abstieg schnürt man in der Regel fester, um ein Nach-vorne-Rutschen zu verhindern, beim Aufstieg lockerer, um mehr Beweglichkeit im Stiefel zu ermöglichen.

Wir empfehlen leichte Wanderschuhe und die Marken Meindl oder Lowa. Damen sollten eigene "Frauen Wanderstiefel" kaufen.

 

Ähnliche Kategorien im Onlineshop von Renner

Markenwelt | Craghoppers NosiLife | Daunenpflege |