Checkliste und Packliste für die USA

Durch die Checkliste USA von Renner XXL alles für die Einreise auf einen Blick. Viele Menschen hierzulande träumen davon, einmal in die USA zu reisen. Natrülich nicht nur, um sich die beeindruckenden Großstädte wie New York anzusehen, sondern vor allem auch wegen der vielfältigen Natur.

In den Vereinigten Staaten gibt es noch riesige, unberührte Areale, die sich für einen Outdoor-Urlaub ausgezeichnet eignen. Aufgrund der gewaltigen Größe des Staates, ist dort für jeden Geschmack etwas dabei.

Die Einreise in die USA gestaltet sich aber nicht so einfach. Man braucht auf jeden Fall ein Einreisevisum für den Aufenthalt. Was man dabei beachten sollte, findet Ihr hier in unserer USA Checkliste.

Checkliste USA - Was brauche ich für die Einreise?

Ist eine Reise in die USA ohne Visum möglich?

Bevor Du ein Visum für die USA beaantragst, überprüfe, ob Du unter das so genannte Visa Waiver Programm fällst. Wer nur vorübergehend aus geschäftlichen Gründen in die USA einreisen möchte, kann dies auch mit der ESTA-Genehmigung tun. Diese muss man rechtzeitig vor der Reise beantragen.

Hier geht es direkt zum ESTA-Antrag.

Achtung: In folgenden Fällen benötigt man ein Visum

  • man selbst (z.B. als Pilot) mit dem Flugzeug oder mit dem Boot einreist.
  • man an einem Studenten oder Schüleraustausch teilnehmen möchte.
  • wissenschaftliche bzw. dokumentarische Forschungen durchgeführt werden.
  • man einer bezahlten Arbeit nachgehen will (Geschäftsleute aufgepasst).
  • Fortbildungen geplant sind (Seminare, Sprachkurse).
  • man vorhat, in den USA zu heiraten oder sich dort niederzulassen.


Wo und wie beantrage ich das Visum für die USA?

Das Visum kann man bequem auf der Internet-Präsenz der US-Botschaft beantragen. Die Bearbeitungsgebühr sollte mit ins Reisebudget eingeplant werden. Hier geht es zu einer Übersicht über die Visa-Kosten der USA.

Warte bei der Beantragung nicht zu lange, denn man muss noch persönlich zum Interview eingeladen werden (Frankfurt oder Berlin) und dieser Vorgang kann einige Tage in Anspruch nehmen. Nicht zum persönlichen Gespräch erscheinen müssen Kinder unter 14 Jahre, Rentner über 79 Jahre und Diplomaten bei persönlichen Dienstreisen.

Bei Studentenvisa kann sich dieser Ablauf über mehrere Wochen hinziehen und muss daher unbedingt frühzeitig geplant werden.


Was darf NICHT ins Handgepäck?

  • Flüssigkeiten über 100 ml
  • Sonnencremes, Deos, Schminkartikel
  • Taschenmesser
  • Scheren
  • Angel-Bedarf (Haken...)

 

Formalien für die USA

  • Visum (Besuchsvisum, Studentenvisum etc.)
  • Reisepass (USA verlangt maschinenlesbaren Reiseausweis)
  • Ausweise kopieren
  • Reiseversicherung

Wichtige Dokumente

  • Führerschein
  • Esta
  • Kreditkarte
  • Impfpass
  • Hotelreservierungen