Zelte kaufen – Was ist zu beachten?

Wanderrucksäcke von VAUDE

13. Juli 2010 Comments (13) Allgemein, Anleitungen, Ratgeber

Camping Checkliste – Was muss ich alles mitnehmen?

Renner XXL Checkliste zum Camping

Damit du vor deinem nächsten Urlaub nichts mehr vergisst, findest Du in unserer Camping Checkliste das Notwendigste was bei deinem Ausflug auf keinen Fall fehlen sollte.

hier haben wir für dich zusätzlich unsere ewige Checkliste für Reise und Camping zusammengestellt

 

 

 

 

Unterkunft und Bettzeug

Alles was du auf dem Campingplatz oder im Mobilhome zum Schlafen brauchst. Bettzeug für die Bequemen, Schlafsack und Zelt für die Harten:

  •      Zelt
  •      Abdeckplane
  •      Schlafsack
  •      Isomatte
  •      Kissen

 

Checkliste Camping Geschirr und Kochsachen

Hier findest du alles, was du zum Abspülen, Essen und Trinken brauchst – Entweder du verwendest Einweggeschirr oder du entscheidest dich für Tassen und Teller aus Melamin oder Kunststoff. Mülltüten mitnehmen nicht vergessen!

  •      Wasser
  •      Essen
  •      Kühlaggregate
  •      Campingkocher
  •      Campinggeschirr
  •      Dosenöffner
  •      Kohle
  •      Spül und Putzsachen
  •      Salz und Pfeffer
  •      Gewürze
  •      Öl
  •      Töpfe/Pfannen
  •      Geschirrtücher
  •      Müllsäcke
  •      Servietten
  •      Zangen und Kochlöffel
  •      Alufolie
  •      Plastikgeschirr
  •      Plastiktassen
  •      Besteck
  •      scharfes Messer

 

Packliste Kleidung

Welche Kleidung muss ich in den Urlaub mitnehmen? Klamotten für alle Wetterlagen, Badehose dabei nicht vergessen!

    •      T-Shirts
    •      Shorts
    •      Jeans
    •      kurze Hosen
    •      Socken
    •      Camping-und Outdoorschuhe
    •      Hut/Kappe
    •      Kapuzenpulli
    •      Regenponcho
    •      Unterwäsche
    •      Badesachen
    •      Wäschesack für schmutzige Wäsche

 

Kulturbeutel

Alles dabei? Mit dem 4in1 Mittel von Vaude kannst du Spülmittel, Waschmittel, Shampoo und Seife in einer kleinen Dose abhaken. Weitere Kosmetikartikel je nach Wichtigkeit hinzufügen.

    •      Zahnbürste
    •      Zahnpasta
    •      Duschgel
    •      Seife
    •      Shampoo
    •      Bürste
    •      Nagelfeile/Necessaire
    •      Rasierer
    •      Toilettenpapier
    •      Mückenspray

 

1. Hilfe Kasten

Ganz wichtig! Zur Vorsorge sollte man Artikel für die schnelle Erstversorgung oder Verarztung kleinerer Verletzungen immer dabei haben. Vor allem wenn man Kinder mit dabei hat unverzichtbar.

    •      Verbände/Bandagen
    •      Mullbinden
    •      Heftpflaster
    •      Wundschnellverband
    •      Pflasterstrips
    •      Verbandtücher
    •      Kompressen
    •      Kälte-Sofortkompresse
    •      Rettungsdecke
    •      Fixierbinden
    •      Dreiecktuch
    •      Schere
    •      Einmalhandschuhe

 

Diverses

Und hier noch ein paar wichtige Sachen, die zwar nicht überlebenswichtig sind, dennoch nicht fehlen sollten. Sei es als praktische Helferlein oder nur zur Unterhaltung oder Zeitvertreib.

    •      Fernglas
    •      Insektenspray
    •      Kamera
    •      Kerzen
    •      Handy
    •      Spiele/Karten
    •      Kompass
    •      Landkarte
    •      Frisbee
    •      Seil
    •      Sonnenschutzmittel
    •      Outdoordusche
    •      Sonnenbrille
    •      Laterne/Taschenlampe
    •      Stift und Notizblock
    •      Zündhölzer
    •      Werkzeug

 

Das war’s fast, im Urlaub dann noch, wenn Ihr wollt, eine Postkarte ans Renner Team schicken, Flurstrasse 1, 84172 Buch 🙂

 

Wenn Euch noch etwas fehlen sollte, dann schaut doch mal beim Ausrüstungsshop von Renner XXL

 

13 Responses to Camping Checkliste – Was muss ich alles mitnehmen?

  1. martin74 sagt:

    ich vermisse in eurer Liste noch Sachen für den Campingplatz, wie zb Teppiche, Vorzelte usw..

     
  2. Wanka sagt:

    Ich vermisse in dieser Urlaubsliste noch Bier und Grillsachen!

     
  3. lucia sagt:

    sehr gut haben viele urlaube so überstanden

     
  4. Tom Gerlach sagt:

    Sehr praktisch. Ich würde noch einen Handfeger hinzufügen. Gerade bei einem Strandurlaub möchte man das Zelt mal ausfegen. Besonders am Ende, wenn es wieder eingepackt wird.

     
  5. admin sagt:

    Nachtrag:
    viele haben uns geschrieben, dass in unserer Checkliste das gute alte Schweizer TAschenmesser natürlich auf keinen Fall fehlen darf!

     
  6. Simone sagt:

    ich nehme auch gern Desinfektionsspray mit .
    Natürlich auch ein extra Sonnensegel.
    Wäscheklammern und einen Bademantel

     
  7. Reno sagt:

    Super Liste, vielen Dank dafür.
    Für mich müssen noch Bier, FlipFlops, Stromadapter und Verlängerungskabel mit rein ;-).

     
  8. Gast sagt:

    was macht so eine Liste für einen Sinn, wenn jeder seine eigenen individuellen Sachen einpackt. Männer packen einfach ein und kaufen dann vor Ort was sie vergessen haben

     
  9. Moni sagt:

    Warnwesten fehlen noch, vor allem in Austria

     
  10. Mercur sagt:

    für Kinder wichtig: Nutella, Kellogs und Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor

     
  11. fcb sagt:

    Reiseapotheke nicht vergessen, vor allem die Basics: Aspirin, Brandsalbe, Pflaster, Verband

     
  12. Gast sagt:

    meine Ergänzung: Mückenschutzmittel !, Badehose, Einweg-Camping-Kloo und Chips

     
  13. Gast sagt:

    Grundausstattung: Zelt, Isomatte, Schlafsack, Gaskocher, Geschirr, Bier. Alles andere wird vor ort im Supermarkt gekauft

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.