Du bist hier: Softshell Jacken Test

Softshell Jacken Test

Du suchst die beste Softshell Jacke? Wir haben die besten Jacken für Dich getestet und verglichen.
Softshell Jacken sind die Superhelden unter den Outdoor Jacken. Sie halten Dich warm und schützen zuverlässig vor Wind und Regen.


Dank ihrer Atmungsaktivität sind sie der perfekte Begleiter zum Wandern oder für andere sportliche Aktivitäten. In diesem Artikel erfährst du, welche Softshell im Test am besten abgeschnitten hat.

Test der besten Damen Softshelljacken in Übergröße

Test Damen Softshell Jacken in Übergröße Deproc Softshell Campagnolo Softshell Deproc Softshell Campagnolo Softshell Campagnolo Softshell
Modell Deproc Softshell Silver Peak Campagnolo Softshell Johanita Deproc Softshell Nigel Peak Campagnolo Softshell Moonrise Campagnolo Mantel Softshell Spiderwind
Kundenbewertung 4,5 Sterne 4,8 Sterne 4,4 Sterne 4,5 Sterne 4,8 Sterne
Preis 79,00 Euro ab 79,00 Euro 99,00 Euro 99,00 Euro 99,00 Euro
 Test von Damen Softshell in großen Größen
Die Softshelljacke Silver-Peak lässt der Trägerin genügend Freiraum für sportliche Aktivitäten wie beispielsweise Fahrradfahren. Reflektoren vorne und hinten sorgen für zusätzliche Sicherheit. Auch gegen schlechtes Wetter ist man damit gut aufgestellt. Die Innentaschen aus Netz könnten etwas robuster verarbeitet werden. Die Johanita bietet ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis. Der Tragekomfort ist durch ihre Passform und Leichtigkeit ausgezeichnet und sie eignet sich auch zum Sport machen, gerade in der Übergangszeit.Durch das angenehme Fleecefutter eignet sie sich auch für kühles, herbstliches Wetter. Ein echter Allrounder. Die Nigel Peak von Deproc ist super geschnitten und hat eine optimale Passform. Die Jacke sieht auch in den großen Größen sehr schick aus und der Beerentonist eine schöne, kräftige Farbe für die Ünergangszeit.Das Material ist schön verarbeitet und perfekt für den Übergang. Allerdings kann die Jacke leicht größer ausfallen, allerdings kann man sie so auch bei kälterem Wetter tragen, da noch ein Pulli darüber passt. Die Softshell Jacke Moonrise ist ein schicker Begleiter für den Alltag. Bei Renner XXL gibt es sie in vielen verschiedenen Farben. Das Design ist einfach gehalten, betont aber trotzdem die Figur der Trägerin. Die Jacke geht leicht über den Po, was für die herbstlichen Tage hervorragend geeignet ist. Durch den leichten Stoff eignet sich die Jacke auch super zum Fahrrad fahren oder Joggen, da sich dich auch während der Übergangszeit schön warm hält. Der leicht gefütterte Mantel von Campagnolo ist, Dank seiner Länge, perfekt für die kühlere Jahreszeit geeignet. Die Qualität der Jacke überzeugt durch die gute Verarbeitung und das schöne Design. Für Spaziergänge im Herst sollte man die Jacke eine Nummer größer kaufen, da man dann noch einen dicken Pulli darunter ziehen kann. Zusätzlich hölt sie dich bei dem nass-kalten Wetter auch schön trocken und schützt dich vor Wind.

Testsieger - Beste Softshelljacke in Übergröße für Damen

Unzählige positive Kundenrückmeldung irren auch in diesem Fall nicht. Die Moonrise besteht den Langzeittest. In Sachen Wasserdichte und Atmungsaktivität macht ihr so schnell keiner was vor. Auch gewährleistet sie ausreichend Bewegungsfreiheit um sich auch damit sportlich zu betätigen.

Durch die robuste Verarbeitung hält diese Damen-Softshelljacke hat man auf jeden Fall sehr lange was on der Moonrise.

Daher ganz klar die beste Damen Softshell in Übergrößen und unser Testsieger.

Damen Softshell Test - Normalgrößen

Test Damen Softshell Jacken in Übergröße
Modell Black Canyon Damen Softshelljacke Twentyfour Damen Softshell Kapuzen Jacke Varden O'NEILL Damen Softshelljacke Black Crevice Damen Softshelljacke CMP Damen Softshell Jacke
Kundenbewertung 4,5 Sterne 4,5 Sterne 5 Sterne 4,5 Sterne 5 Sterne
Preis ab 37,99 Euro ab 30 Euro ab 80 Euro ab 20 Euro ab 35 Euro
 Damen Softshell Test
Die Softshell Jacke von Black Canyon ist optisch sehr ansprechend. Sie ist tailliert und macht eine schöne Figur - egal bei welchem Körperumfamg. Das Material ist gut verarbeitet und fühlt sich sehr angenehm an.Die Jacke geht bis zur Mitte von Po und auch die Ärmel sind angenehm lang. Die Softshell Jacke von Twentyfour ist sehr leicht und bequem. Mit einem dicken Pulli darunter kann man die Jacke auch gut an kalten Tagen tragen. Dank der praktischen Taschen ist die Jacke super zum Wandern oder für andere sportliche Aktivitäten geeignet. Das schlichte aber sportlich Design macht die Jacke auch im alltag super tragbar. Die Jacke hat eine tolle Farbe und ist ein echter Hingucker. Sie macht eine schlanke Figur und zieht die Blicke auf ihre Trägerin. Das Material ist gut verarbeitet, so wie man das von O'Neill gewohnt ist. Solltest du noch ein passendes Geschenk für eine liebe Freundin suchen, dann ist diese Softshell Jacke super dafür geeignet. Die Blach Crevice Softshelljacke überzeugt durch ihr gutes, wasserabweisendes und winddichtes Material, das zudem noch sehr gut verarbeitet ist. Durch denGummizug am Bund kann die Jacke individuell eingestellt werden und kann somit deine Figur noch mehr betonen. Allerdings sollte man diese Jacke eine Nummer größer kaufen, da sie ein bisschen klein ausfällt. Campagnolo Jacken sind unschlagbar. Sie haben eine super Qualität und sind meist sehr preisgünstig. Die vielen tollen Zusatzfunktionen der Jacke unterstreichen dir Funktionalität der Jacke. Das Futter der Ärmel besteht aus Fleece und hält so in der Übergangszeit schön warm. Dank den atmungsaktiven Material schwitzt man nicht so schnell. Die Farben der Jacke kommen gut zur Geltung und sind sehr schön.

Damen Softshell Testsieger in Normalgröße


Das Modell von Campagnolo CMP hat sich beim Test einfach als die beste Damen Softshell Jacke herauskristallisiert. Bei diesem Preis und der Funktionen die man geboten bekommt, kann man einfach nicht nein sagen. Sie ist wirklich zu 100% wasserdicht und auch nach einer Stunde Sport im Test hat sie sich als sehr angenehm zu tragen erwiesen.

Die abnehmbare Kapuze ist praktisch, gerade für verregnete Herbsttage. Testsieger bei Damen Softshelljacken und damit klare Renner XXL Kaufempfehlung.

Test der Herren Softshell Jacken in Übergrößen

Test Damen Softshell Jacken in Übergröße Campagnolo Softshell https://www.outdoor-renner.de/out/pictures/master/product/1/sol_19044_pic1_1.jpg https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/61D-f2hMn6L._SL1420_.jpg Regatta Softshell https://www.outdoor-renner.de/out/pictures/master/product/1/sol_24047_pic1_1.jpg
Modell Campagnolo Sparatcus Deproc Nigelpeak Campagnolo Composite Regatta Cera Brigg Mattis
Kundenbewertung 4,3 Sterne 5 Sterne 4,5 Sterne 4 Sterne 4,5 Sterne
Preis 79,00 Euro ab 99,00 Euro 99,00 Euro 69,00 Euro 149,95 Euro
Softshell Test - Große Größen Die Spartacus ist eine funktionelle Softshelljacke mit einer sehr hohen Atmungsaktivität. Gleichzeitig ist die Spartacus wind- sowie stark wasserabweisend und hält dich somit schön trocken. Zudem überzeugt sie durch hohe Elastizität und bietet dadurch eine maximale Bewegungsfreiheit. Die Softshelljacke ist innen mit einem komfortablen Fleece gefüttert, das dich warm hält. Die Nigelpeak aus dem Hause Deproc kombiniert die äußere und mittlere Kleidungsschicht und kann in alle gängigen Doppeljacken von Deproc eingezipt werden. Das Material ist hoch atmungsaktiv und weist optimale Bewegungsfreiheit durch den Elastan-Anteil auf. Du kannst die Jacke also sehr gut bei sportlichen Aktivitäten tragen. Eine sehr empfehlenswerte Jacke, die ihren Preis Wert ist. Die Jacke ist winddicht, atmungsaktiv und hat eine wasserdichte Membrane. Damit man diese schöne Jacke bei jedem Wetter anziehen kann, hat sie ein Fleecefutter das einen schönen Tragekomfort mit sich bringt und super warm hält. Viel Stauraum für Zubehör und Wertsachen bieten dir insgesamt drei Taschen. Die Jacke ist sehr gut verarbeitet und hat ein tolles Design. Allerdings fällt die Jacke etwas kleiner aus, man solltesie also etwas größer bestellen. Das tolle Zusammenspiel aus technischen Details und Besonderheiten sowie elegantem Design, macht die Regatta Cera Softshelljacke für Männer zum idealen Allrounder bei allen Freizeit-Aktivitäten. Für klasse Tragekomfort sorgen hoch atmungsaktive Fähigkeiten der Cera von Regatta. Die Jacke ist sehr angenehm zu tragen, da sie leicht aber trotzdem warm ist. Sie ist ideal zum Radfahren oder Wandern geeignet. Die Mattis ist eine gefütterte Softshell, die sich ideal für kalte Tage eignet. Sie ist atmungsaktiv, wasser- und winddicht. Somit bietet dir die Mattis den idealen Schutz vor Regen und Wind. Das Futter ist aus Fleece und ist sehr weich und angenehm auf der Haut. Damit ist dir ein weiches Tragegefühl garantiert. Sie ist super als Winterjacke geeignet, durch die Fleecefütterung. Die Jacke sieht zudem noch seh schick aus.

Der Testsieger bei Herren Softshelljacken - Die beste Softshell Jacke für Männer


Campagnolo CMP lässt auch hier wieder die Konkurrenz hinter sich. Die Spartacus weiss nun mal auf ganzer Linie zu überzeugen. Die Optik allein macht schon einiges her.

Viel mehr wurden allerdings die Eigenschaften bei unserem Test gewichtet. Wasserdichte und Atmungsaktivität sind wirklich sehr hoch und das macht sich auch bei schlechtem Wetter deutlich bemerkbar. Das Material lässt sich schön anfassen und ist besonders durchlässig gegen Schweissdampf.

Sie ist unseres Erachtens einfach die beste Herren Softshell Jacke in Übergrößen, die es derzeit zu kaufen gibt. Klarer Renner XXL Testsieger.

Herren Softshelljacken Test


Test Damen Softshell Jacken in Übergröße
Modell Ultrasport Herren Softshell Jacke Stan mit Fleece-Innenfutter erima Uni Softshelljacke Function Geographical Norway Herren Softshell Jack Wolfskin Herren Softshelljacke Glacier Valley II VAUDE Herren Softshelljacke Cyclone IV
Kundenbewertung 4,5 Sterne 4,5 Sterne 5 Sterne 4,5 Sterne 5 Sterne
Preis ab 20,00 Euro ab 60 Euro ab 50 Euro ab 70 Euro ab 30 Euro
Herren Softshell Test Die Softshelljacke von Ultrasport schützt dich zuverlässig vor Regen, Wind und Schnee. Sie ist also hervorragend zum Fahrradfahren geeignet. Die Jacke ist für Radfahrer lang genug im Rückenereich und zieht sich nicht hoch. Dank dem warmen Innenmaterial kann man die Jacke auch bei kalten Temperaturen tragen. Die Softshell Jacke ist wind- und wasserfest. So hält sie Dich während der nass-kalten Übergangszeit schön trocken. Die beiden Eingriffstaschen und die Innentaschen sind sehr geräumig und bieten dir so genug Platz für persönliche Gegenstände. Mit einem Reißverschluß zu regulierende und mit Netzmaterial versehene Lüftungsöffnungen (unterhalb der Arme) sorgen dafür, dass der Körper bei sportlichen Aktivitäten nicht überhitzt. Bei milden Temperaturen reicht ein T-Shirt oder Hemd unter der Softshell Jacke von Geographical Norway und sie hält wunderbar warm. Sollte es etwas kälter sein, kann man auch einen Pulli darunter ziehen, dann sollte man die Jacke allerdings eine Nummer größer bestellen. Auch Wind und leichten Regen hält die Jacke wunderbar ab. Zudem hat die Jacke ausreichend Taschen, einschönes Design und eine gute Verarbeitung zu einem guten Preis. Der Schnitt der Jack Wolfskin Softshell Jacke ist sehr Figur betont. Leute mit breiteren Rücken und sportlicher Natur sollten lieber eine Nummer größer bestellen. Trotz dem dünnen Material hält die Jacke schön warm, da das Innenfutter aus Fleece und nicht aus Netz ist. Der Stoff ist angenehm zu tragen, wind- und wasserdicht. Die Jacke geht leicht über die Hüften und macht eine gute Figur. Die Jacke von Vaude ist eine sehr gute und bequeme Softschell Jacke, die innen mit Fleece gefüttert ist und dich somit auch bei kalten Wetter angenehm warm hält. Das Material ist sehr leicht, sauber und gut verarbeitet. Somit ist der tolle Tragekomfort der Jacke auch gewährleistet. Allerdings sollte man die Jacke eine Nummer größer bestellen, da sie etwas eng ausfällt.


Herren Softshell Testsieger - die beste Softshelljacke für Männer


Bei unserem Test hatte relativ klar das Modell von Geographical Norway die Nase vorn. Sie sitzt deutlich besser als die Jack Wolfskin Softshell und trägt sich sehr angenehm.

Viel Bewegung ist mit ihr überhaupt kein Problem. Gegen Regenschauer ist sie gut gewappnet, aber vor allem die sehr hohe Atmungsaktivität ist einfach überzeugend.

Ideal auch zum darunter ziehen und aus diesem Grund unser Testsieger und beste Herren Softshell Jacke.