Camping-Küche: leckeres Camping-Rezept

Familiencamping

5. Mai 2011 Comments (0) Allgemein, Camping & Urlaub, Ratgeber

Ratgeber Schlafsäcke – Mumienschlafsack oder Deckenschlafsack??

2011 haben wir insgesamt über 50 Schlafsäcke in diversen Farben und Designs im Angebot.

Aber wie findest du das passende Modell?

FOLGENDES SOLLTEST DU BEI ZELTKAUF BEACHTEN:

•    Achte auf die saisonale Einstufung und den Thelma-Wert. Der Schlafsack sollte sich für die gewünschte  Jahreszeit eignen.

•    Welche Form bevorzugst du? Mumien- oder Steppdeckenschlafsack?
Mumienschlafsäcke sind wärmer. haben eine Kapuze und sind deutlich enger geschnitten. Steppdeckenschlafsäcke sind geräumiger und bequemer.

•    Auch Packmaß und Gewicht sind wichtig. Für Rucksack- oder Radtouren empfiehlt sich ein geringes Gewicht und Packmaß.

•    Material: Das Außenmaterial besteht aus weichem Polyester- oder Polycotton. das Futter aus Polycotton oder Polyester. Als Füllung dienen Hohlfasern oder Mikrofasern.

 

Martin

Martin ist seit langem im RenenrXXL Team dabei und geht in seiner Freizeit am liebsten in die Berge oder fährt mit dem Rad.

Ratgeber Schlafsäcke – Mumienschlafsack oder Deckenschlafsack?? Zuletzt aktualisiert: 29.11.2017 von Martin
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.