Outwell - Trout Lake 4

Trout Lake – Outwell 4 Personen Zelt

Outwell - Lanai Reef Front Extension

Outwell – Lanai Reef – das 3 Personen Zelt

5. Dezember 2013 Comments (0) Allgemein, Camping & Urlaub, Ratgeber

Welche Ausrüstung auf Trekking Tour mitnehmen? Ratgeber für leichte Outdoor-Ausrüstung

Das Thema Ausrüstung für Trekking und Outdoor ist ein weites Feld und natürlich gelten je nach gewählter Aktivität sowie je nach Dauer der Unternehmung ganz unterschiedliche Anforderungen an Art und Menge des benötigten Materials. Hinweise zur Spezialausrüstung für verschiedene Trekking-Disziplinen finden sich in den jeweiligen Abschnitten, während hier lediglich einige Grundregeln zu “Sack und Pack” angesprochen werden sollen.

Checkliste und Packliste für Trekking- und Wandertouren

Ob Bekleidung, Schuhe, Zelt, Schlafsack, Rucksack oder Zubehör und Sicherheitsausrüstung: Lassen Sie sich bei der Auswahl und dem Kauf Ihrer Ausrüstung genügend Zeit und überlegen Sie genau, welche Dinge überhaupt notwendig sind – schließlich müssen Sie Ihr Hab und Gut in den meisten Fällen selber tragen! Eine wohl zeitlos gültige Grundregel für leichte Outdoor-Ausrüstung lautet so: Auf Komfort kann man verzichten, auf Sicherheit nicht!

Wobei auch hier alles eine Frage der Umstände ist – unter normalen Verhältnissen mag man Dinge wie etwa einen qualitativ hochwertigen Daunenschlafsack als unnötigen Luxus empfinden, bei extremen Bedingungen kann dieser jedoch zum Garanten für Sicherheit und Gesundheit werden.

Bevor Sie also in ein Geschäft gehen oder Kataloge wälzen, sollten Sie klar definieren, für welche Zwecke genau die Ausrüstung benötigt wird, was verzichtbar ist und was nicht. Als nächsten Schritt empfiehlt es sich, eine detaillierte Checkliste zu erstellen, welchen Kriterien die einzelnen Artikel mindestens genügen müssen. (z.B. hier eine Checkliste von uns zum Thema Trekking und Camping)

Vor allem bei der Kleidung wird das Angebot an speziellen Outdoor-Produkten immer reichhaltiger und damit unübersichtlicher.

Wie in so vielen Dingen ist es auch hier ratsam, sich am “goldenen Mittelweg” zu orientieren – teure High-Tech-Ausrüstung entfaltet ihre Pluspunkte nicht selten erst in wirklich extremen Gebieten und Situationen und selbst dort ist sie kein Ersatz für fehlende Erfahrung.

Ausrüstung für Outdoor, Trekking und Adventure muss

  •  leicht sein
  •  Platz sparend
  •  robust
  •  leicht zu reparieren
  •  einfach konstruiert
  •  einfach zu handhaben
  •  Wasser abweisend
  •  schnell trocknen

Wer sich mit dem Thema Trekking und Ultraleicht weiter beschäftigen will, für den haben wir hier einen guten Ratgeber zusammengeschrieben, der sich mit folgenden Themen beschäftigt:

 

Martin

Martin ist seit langem im RenenrXXL Team dabei und geht in seiner Freizeit am liebsten in die Berge oder fährt mit dem Rad.

Welche Ausrüstung auf Trekking Tour mitnehmen? Ratgeber für leichte Outdoor-Ausrüstung Zuletzt aktualisiert: 10.12.2017 von Martin
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.