Neues von Odlo in 2017

Wintersport: Neue Materialkonzepte für Ausflüge ins Backcountry

2. Januar 2017 Comments (0) Outdoorbekleidung, Trends

Maier Sports Trends 2017

Maier Sports ist Passform-Spezialist. Das gilt für Hosen und Jacken, wobei Vielseitigkeit ein immer stärkeres Argument für einen erfolgreichen Abverkauf am POS ist. Denn eines hat sich gezeigt: der Kunde entscheidet, wofür er seine Produkte einsetzt. Und daher sind die variablen Packaway-Jacken von Maier Sports echte Top-Seller. Sie bieten den Kunden die gefragte Vielseitigkeit. Die Jacken mit umfassendem Größenlauf unterstreichen perfekt den Slogan der Marke: Maier Sports passt mir und zu mir.

Maier Sports Trends für das Jahr 2017

Die Erfahrungen zeigen, dass die Fachhändler mit den Packaway-Jacken hervorragende Umsätze erzielen – das ganze Jahr über. Grund genug für Maier Sports, das Thema Packaway-Jacken und Passform-Kompetenz für die kommende Saison in den Fokus zu rücken. Dazu präsentiert die Marke eine neue Generation seiner Drei- und in vielen Regionen auch Vierjahreszeiten-Topseller, die mit hohen Drehzahlen auf der Fläche glänzen.
Metor heißt das für F/S 2017 neu konzipierte Modell. Dank mTEX 10.000 Membrane ist es wind- und wasserdicht sowie atmungsaktiv.

Mehr Funktionen

Sie bietet damit den unentbehrlichen Wetterschutz für unterwegs. Und mit ihrer tollen Passform hat sie das Zeug, zur Lieblingsjacke für jeden Tag zu werden.  Die Metor verfügt außerdem über die Frischeaus¬rüstung AGION ACTIVE®. Sie verhindert Geruchsbildung schon bei der Entstehung.
Maier Sports bietet diese Jacke wie man es von den Maier Sports Hosen kennt, mit einem umfangreichen Größenlauf an, neben Normal- auch in Kurz- Lang- und Übergrößen, selbstverständlich in fein abgestimmten Konfektionsgrößen. Dank der großen Farbpalette können damit so gut wie alle Farb- und Kombinationswünsche erfüllt werden. Eine Jacke für alle Fälle.

Outdoor-Look für urbane Trendsetter

Lifestylige Statements mit funktionalem Mehrwert, klare Optiken und leuchtende Farben prägen die neuen Outdoor-Kollektionen
Das Rot des Sonnenuntergangs, das Grün des Bergwaldes und das Türkis des Gletschersees – was die Farbwelten der Outdoor-Mode 2017 angeht, sind die Inspirationsquellen so eindeutig wie ihre Aussage: Der Sommer wird bunt. Selbst klassische Naturfarben wie Curry, Kastanie, Bronze und Oliv sowie sämtliche Beerentöne zeigen sich im kräftigen Kolorit und harmonieren erstklassig zu den Trendfarben Aqua, Sand und Vanille sowie Chartreuse – einem frischen Gelbgrün.

Trendfarben

In den Herrenkollektionen dominieren neben Blau, Camel, Sand- und Steintönen vor allem Braun- und Khaki-Nuancen. Klassisches Blau, Weiß und Rot werden durch Stoffe mit Struktur neu interpretiert. Sogar bei Hosen setzt sich die neue Farbigkeit durch und macht selbst vor technischen Teilen nicht halt. Alles in allem zeigen sich Jacken wie Hosen in monochromer Optik. Lediglich auf Naht und Taschen, der Krageninnenseite, in oder an der Kapuze, an Ärmel oder Saum sowie an Reißverschlüssen blitzen Kontrastfarben auf.
Auch Polos und T-Shirts leuchten in fröhlichen Sommertönen. Modische Allovers in den aktuellen Trendfarben, Melangen, Vintageprints und grafische Drucke zeigen einen neuen Look. Karos in verschiedenen Designs und Größen sind bei Blusen und Hemden ein Dauerbrenner.

Outdoor Trends für den Sommer

Im Sommer 2017 zeigen die Outdoor-Konfektionäre mit frischen Farben und urbanem Look neue Ansätze, Funktion modisch abzubilden. „Früher hätte kein Mensch eine Softshelljacke ins Büro angezogen, heute ist das gang und gäbe“, erklärt Sebastian Streck, Chief Product Officer bei Bench. Die Outdoor-Bekleidung ist im Alltag angekommen, die Grenzen werden fließender. Bekleidung von Bergsport-Spezialisten wird ganz selbstverständlich mit Designer-Outfits kombiniert. „Das Verständnis der Outdoor-Branche in Sachen Mode hat sich in den letzten Jahren extrem zum Positiven verändert.

 

Must-haves 2017

Variable Packaway-Jacken
•    Länger geschnittene Damen- und Herrenjacken in Sakkolänge

Flanellhemden im legendären kanadischen Holzfällerstil
•    Kapuze als wichtiges Stilelement
•    Hike-Tights in Kombination mit Shorts den Klassiker wieder salonfähig gemacht. Ein Modische Grenzen verschwimmen

 

Maier Sports Trends 2017 Zuletzt aktualisiert: 31.07.2017 von RennerXXL
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.