Selbstaufblasbare Luftmatratzen

Zelte Kaufen - Was beachten?

Zelte kaufen – Was ist zu beachten?

2. Juli 2010 Comments (1) Allgemein, Camping & Urlaub, Ratgeber

Geocaching mit dem iPhone – Neue App

Von Groundspeak Ink gibt es nun ein App, das die Suche von Geocaches um ein vielfaches vereinfachen sollte.

Man kann sich mit dem Programm direkt mit seinen persönlichen Zugangsdaten auf der Internetseite von geocaching.com anmelden und hat dort Zugriff auf alle Informationen.

Caches in der Nähe können gesucht und auch gebookmarkt werden. (Normal nur Premium-Usern möglich)

Beschreibungen, Logs und Hinweiße kann man ebenfalls abrufen.

Durch integrierten GPS-Empfänger (nur iPhone), kann man sich direkt zu den Schätzen dirigieren lassen. Behilflich dabei ist ein virtueller Kompass.

Die Navigation per GPS funktioniert ganz gut, kann aber nicht mit einem professionellen GPS-Gerät z.B. von Garmin mithalten.

Das App ist für 7,99€ in verschiedenen Sprachen über iTunes erhältlich.

Martin

Martin ist seit langem im RenenrXXL Team dabei und geht in seiner Freizeit am liebsten in die Berge oder fährt mit dem Rad.

Geocaching mit dem iPhone – Neue App Zuletzt aktualisiert: 29.11.2017 von Martin
 

One Response to Geocaching mit dem iPhone – Neue App

  1. Steffan sagt:

    Hmm .. ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, das dass richtig funktioniert.
    Ein Iphone ist doch schließlich kein vollwertiges GPS-Gerät … ich persönlich bin ein begeisterter Geocacher
    & habe dies bisher auch immer mit meinem GPS gemacht
    Hat den schon mal jemand dieses App ausprobiert? wenn ja würde es mich interessieren was ihr davon haltet ..
    mfg Steffan

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.