Die besten Outdoor-Aktivitäten im Überblick

Outdoorschuhe günstig kaufen

19. Juli 2010 Comments (1) Allgemein, Reise, Reiseempfehlungen

Die Top Ten der französischen Ski-Stationen

Keine Frage – Frankreich ist nicht nur kulinarisch und modisch, sondern auch >skiisch< eine Grande Nation. Genau genommen sogar die große Nation!

Denn:

  • Kein Land dieser Welt besitzt derart viele fabelhafte Skigebiete wie unser westlicher Nachbar.
  • Dazu diese gewaltige französische Tradition in allem, was Berge, Schnee und Ski betrifft.
  • Und schießlichh diese berühmten Rennsport-Namen: Killy, Allet, Bonnet, Vuarnet, Bozon, Duvillard, Bonlieu, Lacroix, Perillat, Mauduit, Jauffret, Augert, Russel, Oreiller, Goitschel, Famose, Steurer, Mir, Jacot, Collombin, Serrat, Lafforgue, Macchi, Debernard, Pelen, Piccard, Bouvier, Merle, Alphand, Cretier, Cavagnoud, Montillet, Deneriaz, Vidal, Amiez, Lizeroux, Grage – und einige weitere…

Außerdem spielt(e) Frankreich stets eine bedeutende Rolle (Rossignol, Dynastar, Dynamic, Salomon etc.) im winterlichen Unternehmensbereich – und ist, als gewissermaßen Krönung, im Teil-Besitz des höchsten Berges der Alpen, dem Mont Blanc mit 4.808 Metern. (Mitbesitzer von Italien, das behauptet, die Grenze verlaufe genau über dem Gipfel – was aber die französischen Politiker energisch bestreiten.)

Wohin aber zum Skiefahren in Frankreich? Die Top Ten-Liste des SkiMAGAZIN wird Ihnen bei der Qual der Wahl vielleicht eine kleine Hilfe sein- auch wenn TopTen-Listen naturgemäß eine sehr subjektive Angelegenheit darstellen, die nicht ausschließlich auf Fakten, sondern oftmals auch auf >Gefühlen< basieren. Im heutigen Falle verhält es sich folgendermaßen:

Wir haben unsere zehn französischen Lieblings-Skistationen zwar subjektiv aus den zahllosen Französischen Schnee-Orten ausgewählt – doch innerhalb dieser Top Ten uns dann für eine objektive Reihung entschlossen. Und zwar: nach der Anzahl der vorhandenen Pisten-Kilometer.

Wie unglaublich schwer und die Vor-auswahl fiel, wird ersichtlich, wenn man sich die Namen all´jener Orte vor Augen führt, die wir leicher nur als die Ränge 11 bis 20 erachteten: Le Clusaz, valmorel, Pra Loup, Le Grand Massif, Valmeinier, Vars, Chamrousse, Puy, Montgenévre, Villard …

Und es gäbe noch etliche weitere wunderbare Schnee-Destinationen! Wobei freilich als kleines Hemmnis zu vermerken ist: je kleiner und hierzulande unbekannter die französiche Ski-Gemeinde – desto größer die Sprachprobleme. Denn Englisch oder gar Deutsch zu parlieren, ist vorwiegend in den großen Touristik-Zentren möglich. Beste Lösung auf alle Fälle: das Schul-Französisch aufzufrischen! Dann könnte für Sie wahr werden, was ein ururalter Werbe-Slogan seit Jahrzehnten verheißt: Skiefahren – wie Gott in Frankreich…

Und welcher ist Ihr persönlicher französischer Ski-Ort-Favorit? Und warum? Schreiben Sie uns – wir sind auf ihr Urteil gespanntj! Und hier nun – die Top Ten des SkiMAGAZINs:

  1. Les Portes Du Soleil

    Hochsavoyen

    650 Pisten-km
    70 schwer / 260 mittel / 320 leicht

    Châtel, Avoriaz, Morzine, Les Gets, Montriond, La Chapell d´Abondance und St-Jean-d´Aulps heißen die Orte auf der französischen Seite des Tores zur Sonne – in der Schweiz kommen noch fünf weitere hinzu. Ski-Sonnen-Ferien bester Güteklasse!
    Info:
    Tel. (aus Deutschland) 0033-450-733254, www.portesdusoleil.com

    Les Portes Du Soleil

    Les Portes Du Soleil

  2. Les Trois Vallées

    Savoyen

    600 Pisten-km
    150 schwer / 250 mittel / 200 leicht

    Das Courchevel-Tal, das Méribel-Tal und das Belleville-Tal (Les Menuires, Val Thorens, St. Martin) sind bereits jedes für sich Superklasse. Und alle drei gemeinsam – weltweit unschlagbar! Müsste eigentlich 1. unseres Rankings sein – denn Les Portes du Soleil erreicht seine km-Zahl ja nur dank der Schweiz.
    Info:
    Tel. 0033-479-080029, www.courchevel.com,
    0033-479-086001, www.meribel.net,
    0033-479-07300, www.lesmenuires.com,
    0033-479-000808, www.valthorens.com

    Les Trois Vallées

    Les Trois Vallées

  3. Megéve

    Nochsavoyen

    450 Pisten-km
    35 schwer / 380 mittel / 35 leicht

    Der Weltcup-Ort bildet mit einem anderen Weltcup-Ort (St-Gervais) sowie den Gemeinden Combloux, St. Nicolas de Véroce, La Giettaz, Les Contamines Montjoie und Rochebrun/Cote 2000 die höchst beeindruckende Ski-Region Evasion Mont Blanc.
    Info:
    Tel. 0033-450-212728, www.megeve.com

    Megéve

    Megéve

  4. La Plange / Les Arcs

    Savoyen

    425 Pisten-km

    95 schwer / 231 mittel / 165 leicht

    La Plagne und Lec Arcs nennen sich die gemeinsam >Paradiski<- und paradiesisch lässt es sich hier tatsächlich carven und cruisen! Und zwar von 3.226 Metern Höhe als höchstem Punkt aus – bis auf etwa 1.200 Meter hinab. Man wohnt – wie meist in Frankreich – mitten im Skigebiet.
    Info:
    Tel. 0033-479-097979, www.la-plagne.com,
    Tel. 0033-479-071257, www.lesarcs.com

    La Plange / Les Arcs

    La Plange / Les Arcs

  5. Les Sybelles / La Toussuire

    Savoyen

    355 Pisten-km
    22 schwer / 231 mittel / 102 leicht

    Ein ausgesprochen traditionsreiches, fast 90 Jahre altes, Skigebiet – das in Deutschland dennoch kaum jemand kennt. Dabei ist es für Familien mit seinen nur wenigen >schwarzen< Pisten-Kilometern ideal!
    Info:
    Tel. 0033-479-830404, www.le-corbier.com,
    Tel. 0033-479-830606, www.la-toussuire.com

    Les Sybelles / La Toussuire

    Les Sybelles / La Toussuire

  6. Val-d´Isére / Tignes

    Savoyen

    300 Pisten-km
    28 schwer / 75 mittel / 197 leicht

    Hier fanden die meisten Rennen der Olympischen Winterspiele von Lillehammer 1994 statt sowie die Alpin-WM 2009. Die Pisten-Gemeinschaft mit Tignes, dem lässigen Freestyle-Ort, nennt sich Espace Killy, bennant nach dem Dreifach-Olympiasieger der Grenoble-Spiele 1968.
    Info:
    Tel. 0033-479-060660, www.valdisere.com
    Tel. 0033-479-400440, www.tignes.net

    Val-d´Isére / Tignes

    Val-d´Isére / Tignes

  7. Serre Chevalier

    Seealpen

    250 Pisten-km
    50 schwer / 130 mittel / 70 leicht

    Eine schöne Verbindung – Schnee & Provence. Außerdem kann man bis an den Stadtrand von Briancon fahren, Frankreichs höchstgelegene Stadt. Und es gibt sogar eine Safari-Möglichkeit bis nach Italien! (Genau gesagt: nach Sestriere.)
    Info:
    Tel. 0033-492-249898, www.serre-chevalier.com

    Serre Chevalier

    Serre Chevalier

  8. L´Alpe d´Huez

    Isére

    240 Pisten-km
    68 schwer / 73 mittel / 99 leicht

    Ein sonniges Zentrum, von dem aus Pisten in alle Himmelsrichtungen führen. Grundstätzlich gild: Unten leicht, in der Mitte mittel, ganz oben schwer. Durch einen Ski-Tunnel geht es zu rasanten Tiefschnee-Runs.
    Info:
    Tel. 0033-476-114444, www.alpedhuez.com

    L´Alpe d´Huez

    L´Alpe d´Huez

  9. Les Deux Alpes

    Isére

    231 Pisten-km
    44 schwer / 99 mittel / 78 leicht

    Garantiert schneesicher – dank des 11 Pisten-km bietenden Gletschers. Die Region zählt zu den verlockendsten Tiefschnee-Gebieten der Welt – La Grave beispielsweise wird gerne als >Freeride-Pilgerstätte< (so der ADAC-SkiGuide) bezeichnet.
    Info:
    Tel. 0033-476-792200, www.les2alpes.com

    Les Deux Alpes

    Les Deux Alpes

  10. Chamonix-Mont Blanc

    Hochsavoyen

    80 Pisten-km
    15 schwer / 25 mittel / 11 leicht

    Von der Anzahl der Pisten-km steht dieser Ort weit-weit-wet weg hinter den anderen. doch Chamonix ist einer der heißesten Ski-Touren-Plätze der Welt! Und einer der traditionsreichsten. Wer sich Freerider nennt, muss hier einmal eine Woche (mindestens!) verbracht haben…
    Info:
    Tel. 0033–450-530024, www.chamonix.com

    Chamonix-Mont Blanc

    Chamonix-Mont Blanc

    Richtige Skiausrüstung dabei? Outdoor Renner berät sie gerne. Hier gehts zu unserer Ski-Checkliste

 

One Response to Die Top Ten der französischen Ski-Stationen

  1. jonathan spreng sagt:

    Tolle Übersicht. Aber bitte ändert die Headline und die html-Adresse noch von „top den“ in „top ten“ um! Kommt vom englischen ten (10), wie ihr sicher wisst…

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.