Grüne Fahrradbekleidung – Spagat zwischen Öko und Funktion

Die neuen Funktionsmaterialien der Zukunft

16. Oktober 2014 Comments (1) Outdoor-Trends, Trends

Die neuen Wurfzelte im Renner im Zeltshop

Die grandioseste Neuentwickelung in diesem Jahrzehnt war das Wurfzelt. Vielen Leuten fällt ein Stein vom Herzen. Kein lästiges aufbauen mehr, kein stundenlanges aufblasen von Isomatten nichts dergleichen benötigt man mehr dank der wundervollen Konstruktion des Wurfzeltes. Auch das Gewicht hält sich in Grenzen und die qualitative Verarbeitung lässt sich sehen.

Das Wurfzelt hat die Maße 70 – 100 cm. Es gibt auch größere Varianten, diese sind aber nur bei großen Familienauflügen brauchbar. Der Aufbau eines Wurfzeltes ist nicht sehr aufwendig und mit dem richtigen Händchen dauert es ca. 200 Sekunden bis das Zelt steht. Hier ein kleiner Einblick in den Aufbau.

Das Zelt ist meist in einer Runden form verpackt und auch nimmt auch nicht viel Platz weg. Man löse den Reißverschluss um das Zelt rundum zu öffnen. Danach wirft man es in die Luft, damit es sich on selbst entfalten kann. Danach kann man das Zelt noch mit Heringen im Boden verankern, damit es bei starkem Wind nicht einfach davonfliegt, aber das ist Ansichtssache. Und voilá – das Zelt steht ohne große Probleme.

Stehen in wenigen Sekunden und werden immer beliebter - Wurfzelte

Stehen in wenigen Sekunden und werden immer beliebter – Wurfzelte

Martin

Martin ist seit langem im RenenrXXL Team dabei und geht in seiner Freizeit am liebsten in die Berge oder fährt mit dem Rad.

Die neuen Wurfzelte im Renner im Zeltshop Zuletzt aktualisiert: 10.12.2017 von Martin
 

One Response to Die neuen Wurfzelte im Renner im Zeltshop

  1. steffi sagt:

    ich bekomme mein Wurfzelt nichzt mehr zusammen. Könnt ihr mir da helfen?

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.