Du bist hier: Reise Bedarf

Reise Bedarf

Reise Bedarf - Tipps und Ratgeber

Ein paar gut gewählte Reise-Accessoires können dir Zeit und Ärger ersparen, wenn du auf der Straße bist. Allerdings solltest du nicht so viel mitnehmen, dass dein Gepäck schwer und unhandlich zu transportieren wird. Denke beim Packen nach, was du wirklich brauchst und was nur Platz weg nimmt.

Hier sind einige Reise-Accessoires, die du nicht missen solltest.

Kategorie Mückenschutz anzeigen Kategorie Hygieneartikel anzeigen
Insektenschutz Hygiene Artikel

 




Für dein Gepäck

Diese Accessoires machen es einfach, Kleidung und persönliche Gegenstände organisiert ein zu packen.

•    Netztaschen in verschiedenen Größen und Designs für eine sortiertes Verpacken von T-Shirts, Unterwäsche und anderen kleinen Dingen. Diese preiswerten Taschen machen es einfach, dein letztes, sauberes Paar Socken zu finden oder deine Wäsche getrennt von deinen sonstigen Utensilien zu halten.

•    Fächer bieten Platz für mehrere Hemden, Hosen oder Blusen und halten deine Kleidung knitterfrei. Mehrere Ordner vereinfachen das Ein-und Auspacken, indem die Kleidung sortiert ist.

•    Kulturtaschen bieten Platz für all deine persönlichen Gegenstände. Du kannst sie für Seife, Shampoo und Zahnpasta nutzen oder die speziellen Halter und Behälter Taschen  für eine Vielzahl von „Personal-Care-Produkten“ verwenden.


•    Schlösser - hierzu zählen auch Vorhängeschlösser, welche die Reißverschlüsse deiner Tasche versiegeln. Sie sind auch praktisch um deine Ausrüstung beispielsweise in einem Schrank einer Unterkunft zu schützen. Das Pacsafe, bestehend aus einem Edelstahlnetz, wird um deine Tasche gewickelt und verhindert so den Zugang, es bietet eine umfassendere Sicherheit. Du kannst deine Tasche an festen Objekten anbringen & sie so Diebstahl sicher machen.





Auf der Durchreise

Während du unterwegs bist, können sich diese Zubehörteile als nützlich erweisen.

•  Tagesrucksäcke – dazu gehören kleine Rucksäcke, Umhängetaschen, Bauchtaschen oder Organisationstaschen. Ein Rucksack ist ein Muss für jede Reise. Er kann nicht klein genug sein, um dein Geld, deine Kreditkarten und deinen Reisepass zu beinhalten, oder groß genug sein, für eine Kamera, Wasserflasche, Buch und Jacke.

•  Umhängetaschen und Geldbeutel sind so konzipiert, dass man sie unter der Kleidung tragen kann und sind der sicherste Weg, Geld und Pass bei sich zu haben.

•  Extra Einlagen für die Schuhe oder Stiefel bieten zusätzliche Unterstützung und Polsterung, die wichtig für den Komfort sind, wenn du eine Menge Zeit auf deinen Füßen verbringst.

•Eine Flasche Wasser ist sehr nützlich, wenn du dich in einer Gegend mit sauberem Trinkwasser befindest, dann kannst du deine Flasche mit dem Wasserhahn nachfüllen, anstatt teures Wasser bei einer Sightseeing Tour zu kaufen.


Bei Nacht


Um etwas Komfortabler zu schlafen, nimm diese Dinge mit.

•    Schlafsackhülle/Isomatte sind praktisch, wenn du den Aufenthalt in einer Jugendherbergen planst, da ansonsten zusätzliche Kosten für Bettwäsche anfallen. Auch wenn die Herberge Bettwäsche aus Seide oder Baumwolle anbietet,  fühlt man sich in der eigenen Bettwäsche immer noch am wohlsten. Mit deinem eigenen Bettlaken fühlt man sich außerdem etwas wie zu Hause, besonders wenn man an einem neuen Ort jede Nacht schläft. Da Isomatten so wenig Platz benötigen,sind sie es wirklich wert mitgenommen zu werden.

•    Ein Wecker (entweder als Reisewecker oder auf deiner Uhr) ist unabdingbar, dass du rechtzeitig   dein Flugzeug, Zug oder Bus erwischt. Wecker, die Nachts leuchten, sind besonders praktisch.

•    Ohrstöpsel sind Dinge, von denen du denkst, dass du sie nicht brauchst - bis du deine Unterkunft  mit einem begeisterten Schnarcher teilst, und dann ist es zu spät welche zu besorgen. Selbst wenn du in einem Hotel nächtigst, packe Ohrstöpsel ein, sie nehmen kaum Platz ein und helfen dir, entspannt zu schlafen, trotz Lärm im Nebenzimmer.

•    Eine kleine Taschenlampe ist nützlich um zu lesen, den Weg zum Bad in der Nacht zu finden oder sich in der Dunkelheit an zu kleiden, wenn man in einem Motel ist, in dem Morgens die Lichter erst ab einer bestimmten Uhrzeit angehen.




Sicher ist sicher - Reisebedarf für unterwegs

Diese Accessoires sind nützlich für kleine Notfälle, wenn du unterwegs bist.


•    Ein Nähset kann einfach nur aus einer Nadel, Faden, Sicherheitsnadel und einem extra Knopf bestehen, oder so umfangreich sein, wie das „Outdoor Research Backcountry“ Reparaturset. Nadel und Faden sind alles was du brauchst, um kleine Reparaturen an Kleidung und Ausrüstung vor zu nehmen, während du unterwegs bist. Das Backcountry Repair Kit hilft dir das meiste deiner Ausrüstung zu reparieren, während du in der Wildnis, längeren Wanderungen, Bergtouren oder Trekking-Touren unterwegs bist.

•    Multi-Tools sind mit vielen verschiedenen Optionen und Werkzeugen verfügbar. Einige sind klein genug, um am Schlüsselbund angebracht zu werden, während andere fast jedes Werkzeug beinhalten, das du dir vorstellen kannst. Zumindest ein Messer und ein Flaschenöffner sind praktisch für ein Picknick oder Abendessen.

•    Extra Schnürsenkel können als Wäscheleine, einen Notfall Gürtel und natürlich als Ersatz Schnürsenkel verwendet werden. Diese benötigen ebenfalls wenig Platz und können sich als nützlich erweisen, wenn du es am wenigsten erwartest.

•    Wäscheklammern können mit deinen extra Schnürsenkel zum Trocknen von Kleidung oder um Essenstüten zu verschließen verwendet werden. Du brauchst nur 2 oder 3, um deine Wäsche fest zu machen, wenn es draußen windig ist.




Für deine Elektronik

Andere Länder bieten Strom von unterschiedlicher Spannungen durch unterschiedlich geformte Steckdosen. Also, wenn du mit elektrischen Geräten oder Computern unterwegs sein wirst, sind diese Accessoires ein Muss.

•    Elektronische Konverter/Adapter sind notwendig, wenn du Gegenstände wie Föhn, Rasierapparat und Glätteisen nach Übersee mitnehmen willst. Sie wandeln die ausländische Spannung, in den EU-Standard von 230 Volt um, dies geschieht mithilfe von Stecker-Adaptern, die für die meisten Steckdosen Weltweit passen. Manche Adapter wählen automatisch eine hohe (1650 Watt) oder niedrige (50 Watt) Spannung, je nach dem was das Gerät benötigt.

•    Computer / Modem Adapter sind notwendig, wenn du mit deinem Laptop verreist und dein Modem auch in Übersee verwenden möchtest. Die meisten Laptops besitzen eine Zweifach-Spannung, so dass sie jede Standard Steckdose weltweit nutzen können. Wenn dein Laptop eine Zweifach-Spannung besitzt, benötigst du nur einen Überspannungsschutz sowie die entsprechenden Adapterstecker. Wenn dein Laptop keine Zweifach-Spannung besitzt, musst du dir auch einen Konverter für die Bereiche, die 110-Volt Steckdosen nutzen besorgen. Um dein Modem in Übersee zu verwenden, benötigst du das entsprechende Telefonbuchs Adapter für eine analoge Leitung. Für eine digitale Leitung, benötigst du einen Konverter, der die Spannung auf ein sicheres Maß für dein Modem reduziert.

  • Reiseführer und Wörterbücher (spanisch, englisch und französisch) downloaden nicht vergessen



Sonstiges Reise Zubehör

Wenn du nicht ohne deine sonstigen Reiseutensilien verreisen willst, gibt es Taschen, die genug Platz für dein Gepäck schaffen. Weitere Reise-Accessoires reichen vom Mini Lockenstab und Fön hin zu Leselichtern und Reise Radios. Ob du diese Dinge mitnimmst liegt bei dir.

Wenn du dich in städtischen Gebieten aufhalten wirst, mache dir über extra Ausrüstung keine Gedanken und genieße all die Annehmlichkeiten die du zu Hause gewohnt bist, während du unterwegs bist, könnten sie es hingegen wert sein, sie mit zu nehmen. Andernfalls erwäge einen Urlaub ohne all diese Dinge.