Falschlieferung

Transportschäden, Transportverlust & Falschlieferung

Falschlieferung

Solltest du aus Versehen eine Falschlieferung erreicht haben, bitte wir dich, uns dies vor der Rücksendung mitzuteilen.

Du erreichst uns unter:

E-Mail:

service@outdoor-renner.de

Bitte vermerke auf dem Rücksendebegleitschreiben "Falschlieferung", damit wir dir umgehend nach Eingang der Rücksendung eine Korrekturlieferung zusenden können.

Transportschäden & Transportverlust

Trotz größter Sorgfalt bei Verpackung und Transport können Produkte während des Versands beschädigt werden oder abhanden kommen. Bitte prüfe deshalb deine Lieferung bei Erhalt ganz genau:

  • Ein ramponierter bzw. gestauchter Karton kann bereits auf eine mögliche Beschädigung der Ware hinweisen.
  • Überprüfe die Vollständigkeit der Bestellung anhand des beiliegenden Packscheins, möglicherweise handelt es sich um eine Teillieferung.

Ware fehlt oder ist beschädigt?

Melde dich bitte UNVERZÜGLICH (innerhalb von 5 Werktagen) bei uns! Eine zu späte Meldung des Schadensfalls führt dazu, dass wir diesen auf Grund der Meldefristen bei den Versicherungen nicht mehr abwickeln können.

Kontaktiere uns bitte unter:

E-Mail:

service@outdoor-renner.de

Hinweis: Wenn du nach einer Lieferung der DHL einen Transportschaden feststellen, besorge dir bitte auf der Webseite der DHL oder in Ihrer zuständigen Postfiliale das Formular zur "Schadensanzeige zu einem Paket bzw. Päckchen mit Nachweis (national)" und faxe eine Kopie an unsere Schadensabteilung. Unsere Mitarbeiter werden die weiteren Schritte veranlassen.